Mammut Softshelljacken – Die neue Eiger Extreme Kollektion 2017

Pünktlich zum Herbstbeginn präsentiert Mammut die neue Eiger Extreme Kollektion. Die Kleidungsstücke sind speziell für die rauhen Bedingungen auf alpinen und hochalpinen Berg- und Klettertouren maßgeschneidert. Wir haben uns die Softshelljacken der Eiger Extreme Kollektion Ultimate Eisfeld Softshell Hooded Jacket Women und Ultimate Eisfeld SO Hooded Jacket Men genauer angeschaut.

Mammut Ultimate Eisfeld SO Hooded Jacket Men

349,95€

Farben
Ice, Night, Storm, Sunrice

Perfekt für Hochgebirgs- und Klettertouren. Stark Wasserabweisend, absolut winddicht, elastisch und robust. Mit zahlreichen Details.

Mammut Ultimate Eisfeld SO Hooded Jacket Women

349,95€

Farben
Dawn, Night

Perfekt für Hochgebirgs- und Klettertouren. Stark Wasserabweisend, absolut winddicht, elastisch und robust. Mit zahlreichen Details.

Wer braucht schon Hardshelljacken?

Manchmal steht man im Vorfeld einer Tour vor der Entscheidung zwischen Softshell oder Hardshell? Mit den neuen Mammut Softshelljacken müssen Sie sich diese Frage erst gar nicht stellen. Die Softshells sind so konzipiert, dass Sie auch den schlimmsten Windböen standhalten können. Selbst unerwarteten Wolkenbrüchen oder Schneestürmen trotzen Sie mit diesen Jacken.

Um den genannten Ansprüchen zu genügen, wurden die besten Materialien ausgewählt, die auf dem Markt verfügbar sind. Verwendet wurde zum Beispiel das GORE® WINDSTOPPER Water Resistance Material, das elastisch, atmungsaktiv, absolut winddicht und zugleich auch stark wasserabweisend ist.

Wer auf keinen Fall am Berg frieren möchte, der darf beruhigt bei dieser Jacke zugreifen. Das Primaloft Gold Active und Daunen Material schützt besonders gut vor Kälte, ohne das die Jacke zu dick aufträgt und in der Bewegung stört.

 

Natürlich wurde bei der Entwicklung auch an alle anderen “Details” gedacht, die am Berg wichtig sind:

  • 1 Innentasche mit RV
  • 2 Klettergurt-kompatible Fronttaschen mit Reissverschluss
  • Wasserabweisender YKK 2-Wege-Frontreissverschluss
  • Unterarmbelüftung mit 2-Wege-RV
  • Verstellbare Armabschlüsse mit hochwertigen Klettverschlüssen
  • Einhändig verstellbarer Saumkordelzug mit nach innen verstaubarer Kordel
  • Alle Nähte sind getaped
  • Sturmfeste, vertikal und horizontal einstellbare, helmtaugliche Kapuze mit verstärktem Kapuzenschild, die jederzeit ein optimales Sichtfeld bietet und auch mit Handschuhen einfach zu bedienen ist

Verwendete Technologien, die zum Teil schon mal oben im Text erwähnt worden sind:

  • Elastisches und atmungsaktives Gore Windstopper®-Material mit verbessertem Regenschutz
  • Mammut® Vertical Motion Technology™ für optimierte Ergonomie bei alpinen Bewegungsabläufen
  • Mammut® High Reach Technology™ für uneingeschränkte Bewegungsfreiheit bei Kletterbewegungen
  • Mammut® High Visibility Backer Technology™ für hohe Sichtbarkeit im alpinen Gelände

 

Ein Gedanke zu „Mammut Softshelljacken – Die neue Eiger Extreme Kollektion 2017

  1. Dieter A. Antworten

    Mit der Eiger Extreme Kollektion hat Mammut mal wieder ein absolutes top Produkt für das alpine Segment herausgebracht. Hut ab!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.